Sinus Milieus: Arrivierte

Arrivierte: 8,2%, ca. 500'000

Die wohlsituierte, souveräne gesellschaftliche Elite:

  • Materieller und gesellschaftlicher Erfolg als Basis für ein genussorientiertes Leben auf hohem Niveau 
  • Distinguierter Lebensstil, Weltläufigkeit, Savoir vivre, Kennerschaft und Stilgefühl 
  • Leistungs- und Verantwortungsethik; ökologisches Bewusstsein; Toleranz und Liberalität 
  • Bildung, Kultur, Tradition; Status und Hierarchie; intensive Teilnahme am gesellschaftlichen Leben 
  • Akzeptanz der Herausforderungen durch Globalisierung und Digitalisierung

SOZIODEMOGRAFISCHES PROFIL ARRIVIERTE

ALTER UND GESCHLECHT

  • Mittlere Altersgruppen und Ältere: von 30 bis 70 Jahre 
  • Durchschnittsalter: 47 Jahre 
  • Ausgewogenes Geschlechterverhältnis

LEBENSSITUATION

  • Überwiegend verheiratet
  • 2- bis 4-Personenhaushalte, teilweise mit Kindern

BILDUNG

  • Höchstes Bildungsniveau im Millieuvergleich
  • Hoher Anteil an Hochschulabsolventen

BERUF

  • Überwiegend berufstätig
  • Selbstständig Erwerbende, Angestellte mit Chefposition

EINKOMMEN

  • Hohe bis höchste Einkommen
  • 36% haben ein monatliches Haushaltseinkommen von CHF 9.000 und mehr