Passe-moi les jumelles

Passe-moi les jumelles

Die Sendung „Passe-moi les Jumelles“ berichtet über alternative Lebensweisen. Sie erlaubt es uns mit zwei verschiedenen Reportagen mit dem Wesentlichen in Berührung zu kommen. Begegnung und Verbindung mit einer langsamen Lebensweise werden in den Vordergrund gerückt. Dadurch werden der Stille und den Gefühlen einen ganz besonderen Platz eingeräumt.


Matthieu Fournier wird im Frühling 2021 mit dem Gleitschirm über die Seen und Gletscher unseres Landes fliegen. Erleben Sie mit ihm seine Luft- und Flugabenteuer.

Im Herbst steht ein neues Abenteuer im Mittelpunkt welches mehr menschlicher als sportlicher Natur ist. Eine originelle Durchquerung der Westschweiz mit zwei Pferden und einer Kutsche steht auf dem Programm. Lassen sie sich diese authentische und unbeschwerte Momente nicht entgehen.

RTS 1 : Freitag, 20.10 Uhr 26.2.-14.5.2021 / 1.10.-17.12.2021