Les 12 coups de midi

Les 12 coups de midi

Wenn der Kirchturm Mittags zwölf mal die Glocke schlägt (les douze coups de midi) dann wissen die Romands es ist Zeit den Fernseher einzuschalten!

TF1 hat die Spielshow im Jahr 2010 ins Leben gerufen, um die Einschaltquoten auf dem Mittagsplatz zu steigern. Was mit einem Marktanteil von ø 25% bei den 15-59 jährigen im Jahr 2021 zweifellos gelungen ist!

Seit zwölf Jahren bewährt, kämpfen täglich um 12 Uhr vier Kandidaten um das Preisgeld von 30.000 Euro und den geheimnisvollen Stern und seine Geschenke. Die einzige Bedingung ist, dass Sie die Fragen zum Allgemeinwissen, welche Jean-Luc Reichmann – Spielmaster der ersten Stunde dieses Quiz – an sie stellt, richtig beantworten. Der Tagessieger, bzw. die Siegerin darf jeweils am darauffolgenden Tag gegen drei neue Konkurrenten spielen und hat somit erneut die Chance auf das Preisgeld.

Von Montag bis Sonntag, 12.00 Uhr

Mehr Informationen und Antworten direkt von:

Yünkes Nathalie
Nathalie Yünkes

Head of Sales Romandie

Bruhin Jean-Claude
Jean-Claude Bruhin

Senior Sales Manager Private