privatsender-portfolio-im-aufwaertstrend

Privatsender-Portfolio von Admeira erlebt Aufwärtstrend im ersten Quartal

Das Portfolio der Privatsender von Admeira verzeichnet im ersten Quartal 2021 bei den werberelevanten Personenzielgruppen und den Haushaltsführenden deutliche Marktanteilsgewinne in der Access-Time und in der Prime-Time.

Besonders erfreulich ist, dass sowohl mit dem Portfolio der Deutschschweiz als auch demjenigen der Westschweiz bei den jungen Zielgruppen Zuwachsraten von bis zu 33% erzielt werden konnten. Das Portfolio hat somit für junge wie auch für ältere Zielgruppen deutlich an Relevanz gewonnen.

Auch auf Basis Rating und durchschnittliche Verweildauer hat das Portfolio mehrheitlich zugelegt, was einerseits den Aufwärtstrend des Portfolios unserer Privatsender bestätigt, anderseits für Werbetreibende mit höheren Kontaktwahrscheinlichkeiten zu ihren Zielgruppen einhergeht.

ALLE INFORMATIONEN