Eusi Landchuchi

Eusi Landchuchi

Deutschschweizer Hobbyköchinnen und -köche mit ländlichem Hintergrund treffen auf Westschweizer Cuisiniers und Tessiner Cuochi. Dabei entsteht während sieben Folgen ein kulinarischer Austausch über die Sprachgrenzen hinweg, der auch Einblicke in verschiedene Lebenswelten und Mentalitäten bietet. Sieben Protagonisten versuchen, mit je einem 3-Gang-Menü die Mitkonkurrenten von ihren Kochkünsten zu überzeugen. «Eusi Landchuchi» wird national produziert und in der Westschweiz sowie im Tessin unter den Namen «Cuisine de chez nous» bzw. «Cucinanostrana» gezeigt. Die Mehrsprachigkeit, die Küche der unterschiedlichen Landesteile sowie die Verständigung unter den Protagonisten ist Teil der sechsten Staffel des einzigartigen Formats «Eusi Landchuchi».

Freitag, 20.05 Uhr / 30.7.-13.8.2021 // Sonntag, 18.15 Uhr / 8.8.2021