Tele Romandie Combi

Tele Romandie Combi

Tele Romandie Combi

Ab Buchungsjahr 2021 übernimmt Admeira die Vermarktung des Tele Romandie Combi. Der Werbepool setzt sich zusammen aus den fünf regionalen TV-Sendern Canal Alpha, Canal 9, La Télé, Léman Bleu und TeleBielingue, welche gemeinsam die gesamte französische Schweiz abdecken. 

Im ersten Halbjahr 2020 erzielte der Senderpool des Romandie Combi eine durchschnittliche Wochenreichweite von *424’342 Personen, was *26.4 Prozent der 15+ jährigen Personen in der französischen Schweiz entspricht.

Die regionalen Fernsehsender bieten täglich zwischen 18 und 19 Uhr qualitativ hochwertig produzierte Tagesnachrichten mit regionalem Bezug und schaffen damit eine einzigartige Nähe zu ihrem Publikum und werden neben ihrer Originalität und ihrem Humor auch wegen ihres hohen Informationswerts geschätzt. 

Informationen zum Werbeangebot 2021:

Das Werbeangebot 2021 von Tele Romandie Combi beinhaltet täglich zwei Werbeblöcke im Umfeld von regionalen Informations- und Newssendungen und ist ab sofort im Publiplan buchbar.  
In Kürze wird das Tele Romandie Combi erstmals im TV-Planungstool MediaWizard der AGFS Schweiz zur Verfügung stehen und kann im gängigen Planungs- und Einkaufsprozess von TV-Kampagnen ohne zusätzlichen Aufwand mitberücksichtigt werden.

Verstärken auch Sie Ihre TV-Kampagne in der französischen Schweiz, oder erweitern Sie als buchender Werbekunde von TRC Deutschschweiz Ihr Kommunikationsgebiet auf ideale Weise!

zu Tele Romandie Combi

*Quelle: Fernsehpanel Mediapulse, InstarAnalytics. Senderpool (Canal Alpha, Canal 9, La Télé, Léman Bleu, Télé Bielingue), F-CH, Personen 15+ Jahre inkl. Gäste, 01.01.-30.06.2020, Montag-Sonntag, Whole Day, alle Plattformen, Overnight +7