Weihnachtsprogramm

Das festliche Weihnachtsprogramm auf unseren nationalen TV-Sendern

Die Adventszeit und besonders die Festtage laden traditionell zu gemütlichen Fernsehabenden mit der ganzen Familie ein. Unsere starken Sendermarken halten dafür ein tolles Programm bereit. Die quotenstarken Sendungen, Dokumentationen, Shows und Sportereignisse bieten Ihnen ideale Umfelder, um Ihren Spot in den Werbeblöcken zu platzieren und Ihre Zielgruppe zu erreichen! Informieren Sie sich hier über das vielfältige Weihnachtsprogramm!

Sport

SRF

RTS

RSI

Commedie dialettali
RSI LA 1 / RSI LA 2

Commedie dialettali

Auch in diesem Jahr widmet RSI der Mundart-Komödie seines Territoriums viel Raum. Es beginnt am Abend des 31. Dezember mit der neuen Dialektkomödie LA CULANA D'OR, gefolgt von BUSSENGHI FOR PRÄSIDENT. Danach wir live auf die Piazza Riforma geschaltet, um die traditionellen auguri di fine anno und den Jahreswechsel mitzuverfolgen. Der Silvesterabend endet mit dem Komödienfilm FATHER FIGURES. Zu diesem Paket kommen auch noch die erfolgreichen Komödien am 1. Januar 2020 mit "DO TUSAN E TRE VALIIS (Tespsi) und 6. Januar 2020 mit ANOTHER BEL GARBÜL (Flavio Salas Firma) dazu.

Sul cocuzzolo della montagna
RSI LA 1

Sul cocuzzolo della montagna

Auf dem Berggipfel in einem Chalet in San Bernardino entsteht die Kochsendung dieser Weihnachtstage. Sie präsentiert einfache und verlockende Gerichte, welche in wenigen Minuten zubereitet und anschliessend mit Freunden und Familie genossen werden. Zugleich ist es ein spielerisches Unterhaltungsprogramm. Es werden Aufnahmen und Schätze aus der Fernsehgeschichte präsentiert; die Sendung erinnert an die amüsantesten TV-Momente der letzten Jahrzehnte. Die traditionellen Rezepte und beliebten Klassiker der vergangenen Jahre werden vom Küchenchef Alan Rosa und seinem Sohn Giacomo dem heutigen Zeitgeist angepasst.

In cammino sulla via Idra
RSI LA 1

In cammino sulla via Idra

Von der Quelle des Flusses Ticino bis zu seiner Mündung im Lago Maggiore: ein Pfad zwischen Wasser, Himmel und Sternen durch das Herz der Tessiner Berge. Es handelt sich um hundert Kilometer Fussmarsch über zweitausend Meter über Meer. Bergwiesen werden überquert, Alpenseen mit kristallklarem Wasser umwandert und auf über 2.700 Meter über Meer geklettert. Die Vielfalt von Fauna, Flora, Geologie und Geometrie lässt einen äußerst heterogenen Weg entstehen. Übernachtet wird in zwölf Berg-Unterkünften, abends am Feuer mit unerwarteten Begegnungen unter den Sternen und das Publikum ist hautnah dabei.